14. Januar 2022

Informationen und Veränderungen durch die Corona-Pandemie

Liebe Eltern,

mit Sicherheit wird uns die Corona-Pandemie noch weiter begleiten. Wie das unseren Schulalltag beeinflusst und was es zu beachten gibt, kann sich stetig ändern. Alles Wichtige veröffentlichen wir zeitnah an dieser Stelle.

Das Schuljahr 2021 / 2022 startet mit Präsenzunterricht. Bitte geben Sie nach allen Ferien am ersten Schultag die Gesundheitsbescheinigung mit.

Wir testen die Kinder jeden Montag, Mittwoch und Donnerstag. Es besteht Testpflicht.

Auf Beschluss der Schulkonferenz ist in begründeten Ausnahmefällen das Testen in der häuslichen Umgebung gestattet. Die Kinder der 1. Klassen werden von den Eltern zu Hause getestet.

Die Maskenpflicht ist während der Arbeit am Platz im Unterricht aufgehoben.

Tritt in einer Klasse ein positiver Fall auf, gilt für die Kinder wieder die Maskenpflicht und sie dürfen nicht an schulischen Arbeitsgemeinschaften teilnehmen. Die Kinder werden an fünf aufeinanderfolgenden Tagen getestet.

Unten stehend veröffentlichen wir die entsprechenden Hinweise der Stadtverwaltung Schwerin und des Bildungsministeriums.

Für Ihre Fragen und Hinweise sind wir jederzeit offen.

Annett König
Schulleitung

Fünfte Verordnung Zur Änderung Schul Corona Verordnung V. 28.7.2021

Erlass Hygieneplan MV

Handlungsempfehlung bei Symtomen

Hygieneplan der Heinrich Heine Grundschule

Selbsterklärung negativer Haustest ab 28. 04. 2021

Einverständniserklärung Test ab 28.04.2021

Test zu Hause –  Belehrung

Einverständniserklärung Selbsttest

Fragen und Antworten zu Corona-Ausbrüchen an Schulen

Hygieneplan Heinrich Heine Grundschule

zurück