Schulsozialarbeit

Unsere Schulsozialarbeiterin stellt sich vor

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern und Interessierte,

mein Name ist Agatha Magdalena Wisniewski, ich bin Schulsozialpädagogin an der Heinrich-Heine-Schule.

Schulsozialarbeit ist ein sozialpädagogisches Angebot der Kinder- und Jugendhilfe an Schulen, welches sich an SchülerInnen, Eltern bzw. Sorgeberechtigte und LehrerInnen richtet und von diesen freiwillig in Anspruch genommen werden kann.

Schulsozialarbeit umfasst unter anderem:

Angebote für Schüler/innen:

  • Ich bin für vertrauliche Gespräche bei allen Fragen, Sorgen und Problemen da.
  • Ich helfe bei der Lösung von Streitigkeiten und Konflikten.

Angebote für Eltern und Sorgeberechtigte:

  • Beratung und Unterstützung bei der Bewältigung von familiären-, Alltags- und Schulproblemen
  • Information und ggf. Vermittlung von Angeboten im Bereich der Hilfe zur Erziehung, des Freizeitbereichs und der Gesundheitsförderung
  • Vermittlung zwischen Elternhaus und Schule

Angebote für Lehrer/innen:

  • Ansprechpartner und Unterstützung für LehrerInnen in allen relevanten Fragen
  • Beratung bei Konflikten mit Schülern und/oder Klassen
  • Initiierung/Koordinierung von bedarfsgerechten Präventionsangeboten
  • Vermittlung zwischen Eltern, Schule und Kinder- und Jugendhilfe

Besonders wichtig ist mir eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, die geprägt ist von gegenseitiger Akzeptanz und Wertschätzung sowie Transparenz des Handelns.

Für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen bin ich zu erreichen:

Montag und Dienstag von 07.30 – 14.00 Uhr  (weitere Zeiten nach Absprache)

Kontakt:

Telefon: +49 385 562718

Mobil: 0174/6228193

E-Mail: Agatha.Magdalena.Wisniewski@ib.de

Raum UG.04