Auch in diesem Schuljahr begleitet die Schweriner Volkzeitung unsere 4. Klassen mit vielen Aufträgen und interessanten Artikeln regelmäßig im Unterricht.

Die Klasse 4c hatte besonderen Spaß an dem Zisch-Projekt: “Wie viele Doppelseiten einer SVZ braucht man, um unseren Turnhallenboden komplett mit Zeitungen auszulegen?“ Da wurde zunächst gemessen, gerechnet und geschätzt (mit Schätzergebnissen von 200 bis 50 000!). Die Schüler entschieden sich, die halbe Halle auszulegen, um ihre Berechnungen und Vermutungen zu überprüfen. Das war eine ganz schön anstrengende Angelegenheit. Es war schon lustig anzusehen, wie danach 24 Schüler und ihre Lehrerin im Gänsemarsch über jede Zeitungsseite marschierten und zählten. Es waren 450, also würden für die ganze Turnhalle 900 Doppelseiten der SVZ gebraucht.

Anschließend gab es noch viele verrückte Aufgaben rund um die Zeitung. Natürlich durfte auch eine turbulente Zeitungsschlacht vor dem Aufräumen nicht fehlen.  Beim abschließenden ZISCH-Memory konnten sich alle Schüler wieder entspannen.

Ihr seht also, mit der SVZ kann man nicht nur beim Lesen von Artikeln viel erleben.